Köbo Kühltürme

Für das kontrollierte Abkühlen von Schmiedeteilen auf engstem Raum wurden die Köbo Kühltürme entwickelt. Die Abkühlung erfolgt in drei Schritten:
 

  • Überführung der heißen Schmiedeteile in einen zwischen zwei Förderketten pendelnd aufgehängten Transportkorb
  • Beförderung der Transportkörbe auf engem Raum über eine lange Strecke
  • Regulierung des Abkühlverhaltens über die einstellbaren Belüftungs-Öffnungen


Zusätzlich können Kühlgebläse eingebaut werden. Fragen Sie uns nach der optimalen Lösung für Ihre Anwendung!