Home

Filter- und Fördertechnik in der Praxis

Als Hersteller von innovativer Filter- und Fördertechnik legen wir Wert auf die Ausbildung und Förderung begabter Nachwuchskräfte. Lernen Sie Köbo kennen! Wir bieten Ihnen verschiedene Möglichkeiten, Ihr Talent bei uns einzubringen.

Praktikum

Wir haben die Technik, Sie das Interesse!

Köbo entwickelt und fertigt Filter- und Förderanlagen für die Industrie. Im Bereich Fördertechnik bieten wir spezielle Lösungen, wie z.B. für die Späne- und Schrottförderung. Unsere Filtertechnik umfasst z.B. Filterlösungen für die Reinigung von Getriebeöl.

Sie sind technikbegeistert, engagiert und arbeiten gerne im Team? Nutzen Sie die Möglichkeit eines Praktikums bei Köbo, als Schüler/in oder Student/in.

Ihre Vorteile:

  • Berufliche Orientierung
  • Neue Kontakte
  • Theoretisches Wissen in der Praxis vertiefen
  • Aktive Betreuung
  • Eigenverantwortliche Projekte


Für Ihre Bewerbung schicken Sie bitte folgende Unterlagen:

  • Anschreiben mit Angabe:

       o  des Tätigkeitsbereiches, in dem Sie das Praktikum machen möchten   
       o  ihrer Motivation für das Praktikum   
       o  gewünschter Zeitraum des Praktikums

  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Vordiplom bei Studenten
  • die letzten beiden Zeugnisse bei Schülern


Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per Post oder E-Mail (Anhang mit max. 4 MB) an:

Köbo ECO>PROCESS GmbH
Personalabteilung / Frau Kleffmann
Am Raukamp 14
D-42111 Wuppertal
Fon: +49 (0) 2 02 / 7 09 02 - 120
Fax: +49 (0) 2 02 / 7 09 02 - 113
E-Mail: m.kleffmann@koebo-eco.com


Studienarbeiten

Sie möchten Ihre Studien-Abschlussarbeit, Magister- oder Diplomarbeit oder Doktorarbeit in einem wachsenden, sozial & kulturell engagierten Unternehmen schreiben? Wir freuen uns auf Ihre Initiativbewerbung!

Köbo entwickelt und fertigt Filter- und Förderanlagen für die Industrie. Im Bereich Fördertechnik bieten wir spezielle Lösungen, wie z.B. für die Späne- und Schrottförderung. Unsere Filtertechnik umfasst z.B. Filterlösungen für die Reinigung von Getriebeöl.

Folgende Unterlagen benötigen wir von Ihnen:

  • Anschreiben mit Angabe:

       o  des Tätigkeitsbereiches
       o  bzw. dem Themenvorschlag der Studienabschluss- bzw. Doktorarbeit
       o  des Zeitraums

 

  • Tabellarischer Lebenslauf
  • aktuelle Übersicht Ihrer bisherigen Studienleistungen
  • ggf. Kopien der Arbeits- bzw. Ausbildungszeugnisse


Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per Post oder E-Mail (Anhang mit max. 4 MB) an:

Köbo ECO>PROCESS GmbH
Personalabteilung / Frau Kleffmann
Am Raukamp 14
D-42111 Wuppertal
Fon: +49 (0) 2 02 / 7 09 02 - 120
Fax: +49 (0) 2 02 / 7 09 02 - 113
E-Mail: m.kleffmann@koebo-eco.com