Home

Köbo Fördertechnik zur Späne-Aufbereitung

Um die Späne für den Verkauf und das Recycling optimal aufzubereiten, empfiehlt Köbo Späne-Brecher. Sie eignen sich zur Zerkleinerung von Lang- und Büschelspänen. Späne-Zentrifugen sind zur Trocknung der Späne und Rückgewinnung des Kühlschmierstoffs bestimmt.

Zerkleinerung der Späne

Für die Zerkleinerung der Späne konzipiert Köbo unterschiedliche Ausführungen von Späne-Brechern. Je nach Späne-Menge werden Ein- und Zweiwellenbrecher oder zentral angeordnete Mühlen- und Schlagbrecher in die Späne-Anlage integriert. Durch das Zerkleinern der Späne ist eine anschließende Trocknung möglich. Außerdem wird das Späne-Volumen für den weiteren Transport deutlich reduziert.

Trocknung der Späne

Die Auslegung der für die Trocknung der Späne erforderlichen Zentrifugen richtet sich nach der anfallenden Späne-Menge sowie Material und Art des Kühlschmierstoffs. Die Restfeuchte der Späne kann durch das Trocknen auf bis zu 2% reduziert werden. Dadurch ist ein Weitertransport von tropffreien Spänen gewährleistet. Der dabei zurückgewonnene Kühlschmierstoff wird zur Weiterverwendung an die Maschinen zurückgeführt.

Entölung durch Brikettier-Pressen

Bei ölhaltigen Schleifschlämmen und kleinsten Späne-Teilchen werden Brikettier-Pressen zur Entölung verwendet.

 

Haben Sie konkrete Fragen an uns?

 

Dann füllen Sie bitte den anwendungsspezifischen Fragebogen Aufbereitungsanlagen aus und schicken diesen per E-Mail oder als Fax zu uns.

 

Unser zuständiger Vertriebsmitarbeiter wird sich dann umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Späneaufbereitung