Home

Power & Free Kreisförderer

Das Hauptelement dieses Fördertyps ist die Steckkette. Sie greift mit ihrem Mitnehmer in die Klinkenvorrichtung der lasttragenden Free-Wagen ein. Die Free-Wagen sind durch Konstruktion und Technik besonders robust, wartungsarm und langlebig.
 
Köbo empfiehlt die Verwendung der Power & Free Kreisförderer in Verbindung mit vollautomatischen Steuerungs- und Funktionsvorrichtungen wie

  • Auf-/Abgabestationen
  • Hub-/Senkstationen
  • Ein-/Ausschleustransfer
  • Manipulatoren
  • Stopper
  • Zentrier-Klemmvorrichtungen
  • Vor-/Rücklaufsicherungen


Müssen in Ihrem Betrieb hohe Lasten über lange Förderstrecken bewegt werden?
Fragen Sie uns nach einer speziellen Lösung mit mehreren Schleppketten-Antrieben!