Home

Köbo Kühltürme

Für das kontrollierte Abkühlen von Schmiedeteilen auf engstem Raum wurden die Köbo Kühltürme entwickelt. Die Abkühlung erfolgt in drei Schritten:

  1. Überführung der heißen Schmiedeteile in einen zwischen zwei Förderketten pendelnd aufgehängten Transportkorb
  2. Beförderung der Transportkörbe auf engem Raum über eine lange Strecke
  3. Regulierung des Abkühlverhaltens über die einstellbaren Belüftungs-Öffnungen


Zusätzlich können Kühlgebläse eingebaut werden. Fragen Sie uns nach der optimalen Lösung für Ihre Anwendung!